Heidi

Heidi Thyri

Yoga kam erst relativ spät als fixer Bestandteil in Heidis Leben. Den Ausgleich zum hektischen Berufsalltag suchte sie immer schon in der Bewegung und in der Natur. Im Yoga hat sie aber etwas gefunden, das diesen Ausgleich im Moment entstehen lassen kann - das auch nicht mehr so leicht vom "anderen" Leben trennbar ist. Der Funken und die Faszination sind sehr schnell übergesprungen, sie wollte rasch mehr "Hintergrundinformationen" bekommen und so folgte 2017 die Ausbildung zur Yoga Lehrerin in der Yogawerkstatt in Wien. Damals stand viel mehr die Neugierde und Wissbegierde als das eigene Unterrichten im Vordergrund. Die Neugierde blieb, das Unterrichten wurde sehr rasch zur Leidenschaft und so unterrichtet Heidi seit Abschluss ihrer Ausbildung regelmäßig im Stil Asthanga Vinyasa Yoga und Hatha Yoga. 

«Yoga ist für mich unglaublich faszinierend und endet nicht mit Bewegungen auf der Matte. Es ist fixer Bestandteil meines Alltags geworden. Beim Unterricht sind für mich eine genaue Anleitung, Authentizität und viel Ruhe ganz wichtige Bestandteile, damit jeder einzelne für sich diese Erfahrung bestmöglich machen kann, und das in einem sicheren Umfeld, mit Achtsamkeit für den eigenen Körper und Geist. - Ich bin unheimlich dankbar Yoga für mich entdeckt zu haben und möchte meine Leidenschaft dazu gerne weitergeben.» 

Newsletter

Falls du laufend über die aktuellen Kursangebote und Workshops informiert sein möchtest, melde dich zu unserem Newsletter an:

YogaVeranda

Mariengasse 2/7A, 1170 Wien
+43 677 626 511 69