profilbild-janina-1-1-1

Janina Scheibenpflug

Janina begann 2005 im Sivananda Zentrum in Wien mit einer regelmäßigen Yogapraxis und stellte mit Begeisterung fest, dass ihr selbstkritischer und analytischer Geist endlich Ruhe gab, wenn sie sich im Einklang mit der Atmung bewegte. Es folgten Ausflüge ins Luna Yoga und Hatha Yoga, bis sie 2011 beim Ashtanga Vinyasa Yoga landete und sich in den kraftvollen, dynamischen Stil verliebte. 2013 entschied sie sich für eine YogalehrerInnenausbildung in der Yogawerkstatt und begann bereits während der Ausbildung zu unterrichten. Janina macht regelmäßig Exkursionen in unterschiedliche Yogastile und Selbsterfahrungstechniken und unterrichtet mittlerweile neben Ashtanga Yoga auch Hatha Yoga, Vinyasa Yoga, Schwangeren Yoga und Yin Yoga. Nach eigenen Verletzungen legt sie beim Unterrichten großen Wert auf einen achtsamen, gewaltfreien Umgang mit dem eigenen Körper.

Ihre größten Lehrmeister sind ihre beiden Kinder; geboren 2012 und 2015, die sie immer wieder aufs Neue herausfordern ins Hier und Jetzt und zum Wesentlichen zurück zu kommen.

«In einer Welt in der es viel um Performance und Äusserlichkeiten geht, verstehe ich Yoga als eine Form der Rebellion. Auch wenn Yoga mitunter gut aussieht, ist es kein Zuschauersport, sondern eine innere Praxis zur Entwicklung eines Einklangs von Geist, Körper und Seele.»

Newsletter

Falls du laufend über die aktuellen Kursangebote und Workshops informiert sein möchtest, melde dich zu unserem Newsletter an:

YogaVeranda

Mariengasse 2/7A, 1170 Wien
+43 677 626 511 69